gruene.at
Navigation:

Jobs

Ausschreibung der Landesgeschäftsführung der GRÜNEN Salzburg

Die Funktionsperiode der Landesgeschäftsführung läuft mit 31. Juli 2017 aus. Entsprechend unseren Statuten ist eine Neuausschreibung für diese Position vorgesehen.

Wir laden alle Interessierten zu einer Bewerbung ein. Rudi Hemetsberger wird sich wieder um die Funktion des LGF bewerben.

Untenstehend die Eckdaten zur Ausschreibung:

Die Herausforderungen:

• Koordination der politischen Arbeit der Salzburger GRÜNEN
(inkl. Wahlkampfmanagement)
• Kommunikationsmanagement (inkl. Öffentlichkeitsarbeit)
• Personalmanagement, Organisationsentwicklung

Ihre Qualifikationen und Erfahrungen:

• Projektmanagement und Prozesssteuerung
• Öffentlichkeitsarbeit, Erfahrung im Umgang mit Medien
• Koordination von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen
• Teamkoordination, Organisationsentwicklung

Ihr gewisses ETWAS:

• Persönliche Übereinstimmung mit GRÜNEN Grundwerten
• Großes Engagement, hohe politische Motivation, Fähigkeit zum strategisch
politischen Denken
• Konsequenz und Teamorientierung
• Flexibilität (auch was die Arbeitszeiten betrifft)

Die Funktionsperiode beträgt 3 Jahre und beginnt frühestens am 1. August 2017. Die Entlohnung erfolgt nach dem Gehaltsschema der GRÜNEN und beträgt mindestens 2.984,-- Euro brutto/Monat.

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto bis spätestens Freitag, 19. Mai 2017 an:

DIE GRÜNEN Salzburg
z. Hd. Landessprecherin Dr.in Astrid Rössler
Glockengasse 6
5020 Salzburg

oder per Mail an salzburg@gruene.at

Ein Hearing sowie die Wahl der Landesgeschäftsführung finden am Freitag, den
2. Juni 2017 im Landesausschuss der GRÜNEN Salzburg statt. Eine Bestätigung erfolgt auf der Landesversammlung im Herbst (ist noch nicht terminisiert).

Weitere Rückfragen unter 0662/876337 bzw. unter salzburg@gruene.at