gruene.at
Navigation:
am 29. Dezember 2019

Neue Bundesregierung: Grüner Bundeskongress findet in Salzburg statt

Heinrich Schellhorn - Heinrich Schellhorn freut sich „über historischen BUKO in Salzburg“.

Die Regierungsverhandlungen bewegen sich Richtung Abschluss, bis Donnerstag, den 2. Jänner wird verhandelt. Gestern, Samstag, spätabends haben die GRÜNEN vorsorglich für Samstag, den 4. Jänner zum Bundeskongress eingeladen. Dort müssen die 273 Delegierten aus ganz Österreich das Regierungsprogramm sowie das GRÜNE Regierungsteam bestätigen.

„Ich freue mich, dass dieser historische Bundeskongress in Salzburg stattfinden wird“, so der GRÜNE Landessprecher LHStv. Heinrich Schellhorn. „In Salzburg zeigen die GRÜNEN seit mittlerweile über sechs Jahren, dass GRÜNE regieren können. Eine GRÜNE Regierungsbeteiligung wird auch dem ganzen Land gut tun - für mehr Klimaschutz und für mehr Gerechtigkeit“, so Schellhorn, der auch Teil des Verhandlungsteams war.

Der Bundeskongress findet am Samstag, den 4. Jänner im Congress Salzburg statt. Der medienöffentliche Teil beginnt um 13.00 Uhr.