gruene.at
Navigation:
am 28. Mai

Zurück zu den Grünen: 14,1 Prozent bei der Europawahl

GRÜNE Salzburg - Die Europawahl war eine Klimawahl und wir werden jetzt alles tun, damit dieses Votum in konkrete Veränderungen umgesetzt wird. Damit Europa ökologischer, sozialer und demokratischer wird. Next Step: Zurück in den Nationalrat.

Das Ergebnis der EU-Wahl war für uns GRÜNE eine Sensation: 14,1 Prozent haben Werner Kogler, Sarah Wiener und ihr Team gewählt und sich damit für Klimaschutz, gesunde Lebensmittel und soziale Gerechtigkeit ausgesprochen. Im Land Salzburg kamen wir mit (ebenfalls)14,1 Prozen​t auf das Ergebnis von 2014 (in Absolut-Stimmen gab es aber ein Plus von fast 10.000 Stimmen!), in der Stadt Salzburg erreichten wir mit 21,1 Prozent Platz 2​.

Wir sagen DANKE!

Danke an alle Wählerinnen und Wähler, an alle Aktivist*innen und Unterstützer*innen, die sich mit viel Herzblut und Leidenschaft engagiert haben. Ihr alle habt dieses Ergebnis möglich gemacht!


Wie geht es jetzt weiter? Jetzt bereiten wir uns rasch und seriös auf den Herbst vor, wo es um nichts weniger geht als ein Comeback der GRÜNEN im österreichischen Nationalrat, der eine saubere Politik, eine Stimme der Vernunft, für Gerechtigkeit und für Umwelt- und Klimaschutz dringender denn je braucht.

Die Grünen Salzburg feiern das erfreuliche Ergebnis bei der EU-Wahl.